Lustige Namen auf dem Catwalk

Heute beginnt der Tag mit einer Installation von Vonschwanenflügelpunkte. Was für ein lustiger Name. Die Mädchen posieren sitzend oder stehend vor den Zuschauern. Die großen Ketten aus Stühlen gefallen mir besonders.

Zur nächsten Show gehe ich mit Birgit Wagner, der Luxusimmobilienmaklerin. Die Show von Anne Gorke gefällt uns beiden sehr gut. Das sind alles sehr tragbare Sachen. Die Designerin kommt nach dem Ende der Show auf den Laufsteg und legt einen kleinen Freudentanz hin. Das ist ja eine sympathische Designerin!

Nach der Show gibt es zur Stärkung erst einmal eine Currywurst. Schmeckt das gut!

Birgit und ich stürzen uns wieder in das Getümmel. Nun sehen wir die Show von Umasan.
Das ist vegane Mode. Die Designerinnen verzichten auf alle tierischen Produkte. Was es alles gibt! Ein Cowboy schreitet ganz langsam über den Catwalk. Holt er gleich den Revolver raus? Nein, aber die Show ist sehr langsam und sehr schwarz.

Dann taucht wie aus dem Nichts wieder James Goldstein auf. Die Modewelt ist wirklich klein… Gemeinsam mit James gehen wir in die Show von Glaw. Das Modelabel kenne ich nicht und ich bin ganz überrascht von den schönen Kleidern aus Seide, Batik und Leder. Das war eine wunderschöne Show zum Abschluss der Fashion Week.

Bevor es mit dem Zug nach Hause geht, setze ich mich noch in die Sonne und trinke einen Cappuccino. Eine schöne Woche voller Mode geht zu Ende! Tschüs, Berlin!

Vonschwanenflügelpunkte

_DSC8450 _DSC8592

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s